Einsatz 09.08.2021 Verkehrsunfall – L165 Abentheuer

Am Montag den 09.08.2021 um 15:36 wurde der Ausrückebereich 7 zu einem Verkehrsunfall auf die L165 zwischen Abentheuer und Börfink alarmiert. Hier war ein Motoradfahrer zu Fall gekommen und zog sich schwere Verletzungen zu.

Als der Rettungsdienst eintraf, war der Motorradfahrer noch ansprechbar und kam zur Erstversorgung in den Rettungswagen. Der Notarzt wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 10 eingeflogen. Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Verletzte auch ins Krankenhaus geflogen.

Die L145 war für die Unfallaufnahme und den Rettungshubschrauber voll gesperrt.

Im Einsatz:
– Feuerwehr Birkenfeld: HLF 20/16, MZF
– ABR 7: Fw Buhlenberg (KLF), Fw Abentheuer (KLF), Fw Börfink (TSF)
– ARB 6: Fw Brücken (TSF-W), Fw Meckenbach (MZF1), Fw Achtelsbach, Fw Ellweiler
– Fw Birkenfeld: FEZ
– Wehrleitung: Wehrleiter (KdoW)
– Polizei
– DRK Retungsdienst
– Christoph 10

Fotos:
Fotos ©Guido Turina


Fotos ©Guido Turina